Die Welt des Richard Serra

*1939 San Francisco



Werke im öffentlichen Raum

The World of Form
We kindly request your help: we are looking for someone who could provide for a translation of this page to English. Thank you!

Nein, so offenkundig es ist, so oft wurde es trotzdem missverstanden: Serras Arbeiten wollen nicht von der Optik her gefallen. Sie wollen vielmehr (von innen, von außen, von allen Seiten) be-sucht und emotional erlebt werden. Einem Besucher, der bereit ist, sich auf das Kunstwerk und diese Suche einzulassen, vermitteln sie nicht-optische Erlebnisse: er wird sich seiner Gefühle, des Raumes sowie des Ortes und seiner Geschichte besser bewusst werden. »Thinking on your feet« heißt eine DVD über sein Werk (»Sehen ist Denken« in der deutschen Version)...

»Bis Mitte des letzten Jahrhunderts stand die Skulptur auf dem Sockel. Als sie vom Sockel herunter war, reagierte sie auf den Museumskontext oder einen Auftraggeber, aber sie hat sich nicht wirklich mit dem Urbanismus oder der Stadtlandschaft auseinandergesetzt. Im Hinblick auf diesen Maßstab sehe ich mich eher als Baumeister denn als Bildhauer.« [Richard Serra]

»Meine Arbeit (muss) sich loslösen von der bereits bestehenden inhaltlichen Bestimmung eines Ortes. Eine Methode, einer vorgegebenen Umgebung ein Element hinzufügen und hierdurch ihren Inhalt zu verändern, ergibt sich durch die Untersuchung und Aufnahme spezifischer Komponenten der Umgebung wie Grenzlinien, Ränder, Gebäude, Wege, Straßen, Gesamt-Gestalt usw. Nur so ist es möglich, einem Ort eine neue Definition zu geben und dekorative Inszenierungen auszuschließen.« [Richard Serra in 'Torque. Richard Serra' von Uwe Loebens, Verlag St. Johann, Saarbrücken, 1993, S. 16]

So nimmt es nicht wunder, dass es immer wieder Bauingenieure bzw. Architekten waren, denen Serra Arbeiten widmete: so beispielsweise Robert Maillart (1988), Mies van der Rohe (1988) oder Johann Conrad Schlaun (1996).

Verpassen Sie nicht "Sea Level" (Zeewolde/Niederlande) oder "Torque" (Saarbrücken) auf dem Satellitenbild!

Hinweis: Die Skulpturen auf den Vorschaubildern
sind in Reihenfolge ihrer Entstehung angeordnet.

images/Serra-1969-Inverted_House_of_Cards-1.JPG
images/Serra-1969-Inverted_House_of_Cards-3.JPG
images/Serra-1969-Inverted_House_of_Cards-4.JPG
Serra-1970-Shift-8311.jpg Serra-1970-Shift-9707.jpg Serra-1972-Sight_Point_Goede_t.jpg Serra-1977-Elevational_Circles_In_and_Out-02.jpg
Serra-1977-Elevational_Circles_In_and_Out-04.jpg Serra-1977-Elevational_Circles_In_and_Out-06.jpg Serra-1977-Terminal-1.JPG Serra-1977-Terminal-2.JPG
Serra-1977-Terminal-3.JPG Serra-1977-Terminal-4.JPG Serra-1978-Berlin_Block_for_Charlie_Chaplin-1.JPG Serra-1978-Berlin_Block_for_Charlie_Chaplin-3.JPG
Serra-1978-Berlin_Block_for_Charlie_Chaplin-5.JPG Serra-1978-Kunsthalle_Baden-Baden-ehauff_003.jpg Serra-1978-Untitled-1.JPG Serra-1978-Untitled-2.JPG
Serra-1979-Open_Field_Elevations-wolf_83.jpg Serra T.W.U. 1980 Serra-1981-Gedenkstaette_Goslar-10.jpg Serra-1983-Fassbinder-3519_20_21_DPS.jpg
Serra-1983-Fassbinder-3537_8_9_DPS.jpg Serra-1984-El_mur-March_01.jpg Serra-1984-El_mur-March_02.jpg Serra-1984-El_mur-March_04.jpg
Serra-1984-Weitmar-1.JPG Serra-1984-Weitmar-2.JPG Serra-1987-Berlin_Junction-1.JPG Serra-1987-Berlin_Junction-3-a.jpg
Serra-1987-Berlin_Junction-5-a.jpg Serra-1987-Berlin_Junction-7-a.jpg Serra-1987-Five_Plates_Counter_Clockwise_Pentagon-ehauff_278.jpg Serra-1987-Fulcrum-2.jpg
Serra-1987-Fulcrum-3.jpg Serra-1987-Fulcrum-4.jpg Serra-1987-Trunk-1.jpg Serra-1988-Elevations_for_Mies-KR-mk_5123.jpg
Serra-1988-Elevations_for_Mies-KR-mk_5108.jpg Serra-1988-Maillart_Bridge_Extended-1736_7_8_sharp_DPS.jpg Serra-1988-Maillart_Bridge_Extended-1742_3_4_DPS.jpg Serra-1988-Maillart_Bridge_Extended-1758_59_60.jpg
Serra-1988-Maillart_Bridge_Extended-1764_5_6_DPS.jpg Serra-1989-Axis-08.jpg Serra-1992-Intersection Serra-1992-Torque-1.JPG
Serra-1992-Torque-2.JPG Serra-1992-Torque-3.JPG Serra-1992-Torque-5.JPG Serra-1992-Torque-6.JPG
Serra-1992-Torque-7.JPG Serra-1992-Torque-8.JPG Serra-1996-Dialog_with _Johann_Conrad_Schlaun-3617_8_9.jpg Serra-1996-Dialog_with _Johann_Conrad_Schlaun-3608_09_10.jpg
Serra-1996-Sea_Level-1.jpg Serra-1998-Bramme-1b.JPG Serra-1998-Bramme-1c.JPG Serra-1998-Bramme-2.JPG
Serra-1998-Bramme-3.JPG Serra-1998-Bramme-4.JPG Serra-1998-Bramme-9.JPG Serra-1998-Lemgo_Vectors-08.jpg
Serra-1998-Lemgo_Vectors-24.jpg Serra-1998-Lemgo_Vectors-28.jpg Serra-1998-Lemgo_Vectors-32.jpg
Serra-1999-O_I_C-Bochum-Kuliga_012.jpg Serra-1999-O_I_C-Bochum-Kuliga_005b.jpg
Serra-2006-Viewpoint-1.jpg Serra-2006-Viewpoint-4.JPG Serra-2006-Viewpoint-5.JPG Serra-2006-Viewpoint-7a.JPG

Navigationstipp: Wenn Sie auf ein Vorschaubild klicken, so öffnet sich das vergrößerte Foto in einem separaten Fenster (oder Tab). Schließen Sie dieses Fenster (diesen Tab), um wieder zur interaktiven Karte zurückzukehren. Schalten Sie mit der Taste F11 den Vollbild-Modus an und ab. Wenn das nicht genügt, zoomen Sie ggf. mit ‹Strg›+/-.







Mitmachen!


Sie haben auch Fotos von Arbeiten von Richard Serra? Mögen Sie eines beisteuern? Als Anregung: es fehlen hier beispielsweise noch Fotos von:



Anmerkung: Foto von Serras Arbeiten in den USA, Frankreich oder Qatar dürfen wir hier aus lizenzrechtlichen Gründen nicht zeigen.





Ein Meisterwerk












Dr. Emden-Weinert Version 2.7 created: 2009/1/8, last changed: 2019/01/10